Schlagwort-Archiv: Mobile Jugendarbeit

Sep 20

Mehr Schulsozialarbeit und Mobile Jugendarbeit gesichert Ausschuss folgt CDU-Vorschlag und stimmt erneuter Ausschreibung an freien Träger zu

„Diese Debatte kam eindeutig zu spät“, wundert sich Ratsfrau Gudrun Baer nach der Sitzung des Jugendhilfeausschusses. Die SPD Fraktion wollte mit allen Mitteln die erneute Ausschreibung von je einer Stelle Schulsozialarbeit und Mobile Jugendarbeit an einen freien Träger verhindern und dafür städtisches Personal einstellen. „Ich freue mich, dass die Mitglieder des Ausschusses dem Vorschlag von …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.cdu-huerth.de/?p=5788

Sep 12

CDU will die Unterstützung für Kinder und Jugendliche fortführen Mehr Schulsozialarbeit und Mobile Jugendarbeit für weitere zwei Jahre

„Eine Vielzahl an Kindern, Jugendlichen und Familien in Hürth haben durch die zusätzlichen Mitarbeiter große Unterstützung erfahren“, weiß die familienpolitische Sprecherin der CDU- Fraktion Gudrun Baer. „Schwerpunkte der Schulsozialarbeit sind Hilfestellungen bei Streit und Mobbing in der Schule. Die Mobile Jugendarbeit hilft Jugendlichen, die von anderen Angeboten des Hilfesystems nicht oder nicht mehr erreicht werden.“  …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.cdu-huerth.de/?p=5758

Jun 01

Schulsozialarbeit und Mobile Jugendarbeit CDU und Grüne machen sich weiterhin für Ausbau stark

„Die Mobile Jugendarbeit ist ein wichtiges Angebot, um mit Jugendlichen in Kontakt zu treten, bevor es zu Auffälligkeiten oder Problemen gekommen ist. Das ursprüngliche Konzept der Mobilen Jugendarbeit in Hürth kann jedoch zurzeit mit städtischen Mitarbeitern nicht zufriedenstellend durchgeführt werden“, weiß Gudrun Baer, jugendpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion. Die Koalition von CDU und Grünen hat das …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.cdu-huerth.de/?p=4790

Jan 14

Die Jugendlichen in Hürth wieder in den Blick nehmen CDU setzt sich für ein neues Konzept von mobiler Jugendarbeit und Schulsozialarbeit ein

„Die Jugendarbeit in Hürth muss sich ändern, muss moderner werden, sich stärker an der Lebenswirklichkeit von Kindern und Jugendlichen orientieren“, fordert Gudrun Baer, jugendpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion. Bei den Haushaltspanberatungen hat ihre Fraktion diese Ziele für 2016 durch einen Antrag zur Neuorganisation von Schulsozialarbeit und mobiler Jugendarbeit untermauert, dem der Jugendhilfeausschuss gefolgt ist. Um die …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.cdu-huerth.de/?p=4499

Jun 19

Mobile Jugendarbeit in Hürth stärken Breuer sieht Nachholbedarf

„Mobile Jugendarbeit richtet sich an Jugendliche, die von den bestehenden Einrichtungen nur schwer oder gar nicht erreicht werden“, weiß Bürgermeisterkandidat Dirk Breuer: „Die mobile Jugendarbeit ist ein wichtiges Angebot, um mit den Jugendlichen in Kontakt zu treten. Das ursprüngliche Konzept der mobilen Jugendarbeit in Hürth kann jedoch bedingt durch Stellenreduzierungen im Jahr 2013 nicht zufriedenstellend …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.cdu-huerth.de/?p=4247

Ältere Beiträge «