Schlagwort-Archiv: Uwe Listner

Dez 03

Nummerierung öffentlicher Müllbehälter Mängel-App startet im neuen Jahr

Die Meldung überfüllter oder defekter Mülleimer im öffentlichen Raum wird künftig um einiges leichter werden“, verspricht CDU-Ratsmitglied Uwe Listner. Auf Antrag seiner Fraktion hatte der Verwaltungsrat nun die Nummerierung öffentlicher Abfallbehälter beschlossen, die den Standort eindeutig identifizieren. Die ersten Mülleimer sind bereits nummeriert, alle weiteren werden sukzessiv mit laufenden Nummern gekennzeichnet. „Ein Anruf bei den …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.cdu-huerth.de/?p=4472

Nov 16

Bauland für junge Familien in Hürth-Sielsdorf CDU stimmt Teiländerung zu

Mit der Teiländerung der Ergänzungssatzung „Sielsdorfer Mühle“ ermöglicht der Planungsausschuss eine moderate bauliche Ergänzung. Der CDU-Fraktionsvorsitzende Dirk Breuer: „Der dörfliche, familienfreundliche Charakter von Sielsdorf wird gestärkt. Neuer Wohnraum insbesondere für Familien kann nun an dieser Stelle geschaffen werden.“ In Verhandlungen mit den Privateigentümern konnten Einigungen erzielt werden, so dass hier künftig sechs Doppelhaushälften und sechs …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.cdu-huerth.de/?p=3606

Okt 27

Kombinierter Fuß- und Radweg an der Berrenrather Straße in Stotzheim Verkehrsgefährdung wird provisorisch behoben

Auf Anfrage der Stotzheimer CDU-Politiker Uwe Listner und Otto Winkelhag haben die Stadtwerke nun zugesichert, die Schäden auf dem kombinierten Fuß- und Radweg „Am Steg“ zunächst provisorisch zu beheben. „In den vergangenen Wochen und Monaten hatten uns vermehrt die Klagen vieler Stotzheimer Bürgerinnen und Bürger erreicht, die auf den schlechten und teilweise gefährlichen Zustand hingewiesen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.cdu-huerth.de/?p=3518

Mrz 31

Schnelles Internet für Hürth?

Seit langem schon fordert die Hürther CDU den Ausbau des Breitbandnetzes in Hürth. Derzeit fallen im Hürther Stadtbild an zahlreichen Stellen kleinere Erdaufbrüche in der Nähe von Kabelverzweigerkästen auf, die als Baustellen der Firma Netcologne gekennzeichnet sind. Ein Anruf von CDU-Fraktionsmitglied Raimund Westphal bei der angegebenen Servicerufnummer des Kölner Telefonanbieters ergab, dass Netcologne Glasfaserkabel für …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.cdu-huerth.de/?p=2966

Feb 19

Kreisverkehr dient der Verkehrsberuhigung – Rückbau der Bonnstraße darf aber nicht zulasten der Parkplatzsituation gehen

Die CDU-Fraktion begrüßt die Entscheidung, im Kreuzungsbereich Bonnstraße / Am Lintacker einen Kreisverkehr zu bauen. „Damit wird ein Beitrag zur verkehrlichen Entlastung von Hermülheim geleistet. Auch die Radweglücken auf der Bonnstraße werden endlich geschlossen“, so CDU- Fraktionsvorsitzender Dirk Breuer. Da durch das Neubauvorhaben auf der Bonnstraße jedoch 16 der bisher vorhandenen öffentlichen Stellplätze entfallen sollen, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.cdu-huerth.de/?p=2562

Ältere Beiträge «